Na­tur­park

Ein Naturpark ist ein durch das Bundesnaturschutzgesetz (§ 27) unter Schutz gestellter, durch langfristiges Einwirken und Bewirtschaften entstandener Landschaftsraum. Diese wertvolle Kulturlandschaft soll in ihrer heutigen Form bewahrt und gleichzeitig touristisch vermarktet werden.