Hochtem­pe­ra­tur­lei­ter­sei­le

Hochtemperaturleiterseile sind Leiterseile, die gegenüber konventionellen, bereits in Betrieb befindlichen Leiterseilen für deutlich höhere Betriebstemperaturen (> 80 °C) ausgelegt sind. Sie können höhere Ströme führen. Idealerweise besitzen diese HTLS-Leiterseile (High Temperature Low Sag) einen geringen Durchhang, trotz höherer Erwärmung aufgrund des größeren Stromflusses.